Donnerstag, 13. September 2012

Inspiration

Hemd: Primark, Rock: Monki, Lederjacke: Mango, Overknee-Strümpfe: American Apparel, Schuhe: Buffalo


Inspiration? Sie kommt und geht. Es ist schwer, beinahe unmöglich sie zu halten. Aber wenn ich sie erst einmal für einen Moment, einen Tag oder einen anderen Zeitraum gefunden habe, kann sie so viel bewirken. Inspiration macht mich kreativ und mutig. Sie lässt mich über meine Zukunft nachdenken, wer ich sein werde, wer ich sein will. Meine Inspiration ist oft die Modewelt. Nicht die Seite der großen Designer, sondern die reale Seite der Mode und der Trends. Die Menschen, die ihren eigenen Stil jeden Tag aufs Neue ausleben, sich selbst verwirklichen und sich bewusst von der Masse abheben. Die Menschen, denen Mode wichtig ist, die aber mehr in ihr sehen als eine oberflächliche Möglichkeit, das eigene Vermögen oder den Status zu zeigen. 

Song of the day: Bonaparte - anti anti

x

Kommentare: